Praxis für Aphasietherapie Karen Lorenz, Hamburg

Karen Lorenz / Team

Karen LorenzKaren Lorenz

studierte Diplom-Sprachheilpädagogik in Köln und machte die Therapie neurologisch bedingter Sprachstörungen zu ihrem Schwerpunkt.

Sie entwickelte das Therapieverfahren SpAT® für PatientInnen nach Hirnverletzungen, die an einer Aphasie und zusätzlich einer Sprechapraxie leiden und ohne eine systematische Therapie keine Artikulation mehr zeigen. 

Das neue Behandlungskonzept SpAT® wird eng gekoppelt an das erfolgreiche Aphasietherapie-Konzept MODAK® von der Klinischen Linguistin Dr. Luise Lutz.
Von 2008-2013 leitete Karen Lorenz gemeinsam mit Frau Lutz die Praxisgemeinschaft für Aphasietherapie (gegründet 1996 von Dr. Luise Lutz) in Hamburg, die Karen Lorenz mit ihrem TherapeutInnen-Team weiterführt.

Karen Lorenz bildet SprachtherapeutInnen und LogopädInnen im Inland und deutschsprachigen Ausland weiter, entwickelt Therapiematerial und veröffentlicht Fachartikel. 
2012 erschien ihr Fachbuch für TherapeutInnen im ProLog-Verlag, Köln. Die vollständig überarbeitete 2. Auflage ist seit 2017 im Buchhandel erhältlich.

 


 

Caroline SasseCaroline Sasse

studierte Klinische Linguistik in Bielefeld und Toronto. Sie arbeitete mit neurologisch-erkrankten Patienten im klinischen Bereich, bevor sie 2012 in die Praxis von Karen Lorenz wechselte.

 


 

Caroline SasseWolfgang Löschner

ist seit 20 Jahren Atem-Sprech- und Stimmlehrer nach Schlaffhorst-Andersen, arbeitete im ambulanten Bereich v.a. mit den Schwerpunkten Atmung und Stimme, inzwischen in der neurologischen Abteilung einer Reha-Einrichtung und seit 2014 als freier Mitarbeiter im Therapeuten-Team von Karen Lorenz.

Kartenbox Wortgruppe 2

Jeweils 16 neue
Situationsbilder
SpAT®


2017, Karen Lorenz

Wortgruppe 1 und
Wortgruppe 2 (NEU!)

Schwarz-weiße Handzeichnungen auf abwischbaren Karten (15,5cmx11,5cm)

mehr Infos / Bestellung >>

buch spat kl

NEUAUFLAGE 2017

Karen Lorenz

SpAT®
SprechApraxieTherapie

bei schwerer Aphasie

mehr >>

KONTAKT

Tel.: 040 / 55 61 89 50

Große Brunnenstraße 39a
22763 Hamburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!